Office 365 - Microsoft Entra ID: Übersicht über Gruppen

Innerhalb von Microsoft Entra ID (vormals Active Directory) und Office 365 stehen verschiedene Gruppentypen zur Verfügung, um eine Anzahl von Benutzern gleichartige Zugriffrechte bzw. Funktionen zu erteilen. Im Einzelnen handelt es sich dabei um die nachfolgenden Gruppentypen:
  • Office 365 Gruppen
  • Verteilergruppen (Distribution groups)
  • Sicherheitsgruppen (Security groups)
  • E-Mail-aktivierte Sicherheitsgruppen (Mail-enabled security groups)
  • Freigegebene Postfächer (Shared mailboxes)
  • Dynamische Verteilergruppen (Dynamic distribution groups )
Je nach Anforderungen kann ein bestimmter Gruppentyp verwendet werden. Nachfolgend sind die wichtigsten Eigenschaften der verschiedenen Gruppentypen erläutert. Im Video werden die Einstellungen noch in den Office 365 Administrationsoberflächen demonstriert.


Office 365 Gruppen
  • Fokus: Zusammenarbeit
  • Viva Engage & Teams werden unterstützt
  • Enthält:
  • Gruppen E-Mail 
  • Einen freigegebenen Arbeitsbereich für Unterhaltungen, Dateien und Kalenderereignisse, Stream sowie einen MS Planner
  • kann externe Benutzer enthalten (Administration)
  • dynamische Mitgliedschaft möglich
  • Unterstützung in SharePoint

Verteilergruppen (Distribution groups)
  • Versendung von E-Mail-Benachrichtigungen
  • Empfang von (Gruppen-) Nachrichten
  • Optimal für die Versendung von Informationen an einen bestimmten Benutzerkreis
  • kann einer Teams Gruppe zugeordnet werden

Sicherheitsgruppen (Security groups)
  • Vergabe Rechte auf Ressourcen in Office 365
  • Unterstützt Benutzer und Geräte (Intune)
  • Unterstützt keine MS 365 Gruppen
  • dynamische/statische Mitglieder möglich
  • kann einer Teams Gruppe zugordnet werden

E-Mail-aktivierte Sicherheitsgruppen (Mail-enabled security groups)
  • Verhalten sich für Sicherheitsgruppen
  • Ermöglicht das Senden einer E-Mail an alle Mitglieder
  • Keine Geräte möglich
  • Keine dynamischen Mitgliedschaften
  • kann kein Team zugeordnet werden 

Freigegebene Postfächer (Shared mailboxes)
  • Ermöglicht mehreren Benutzern den Zugriff auf ein Postfach
  • Externer Empfang möglich wenn aktiviert
  • Kalender
  • Bei Berechtigung kann im Name des Postfaches geantwortet werden

Dynamische Verteilergruppen (Dynamic distribution groups )
  • Versendung von E-Mail Benachrichtigungen
  • Optimal für die Versendung von Informationen an einen bestimmten Benutzerkreis
  • Zugeordnete Benutzer werden anhand von Attributen dynamisch der Gruppe zugeordnet
  • Filterattribute werden in der Exchange Administration festgelegt
HINWEIS:
  • Gruppen, die über einen lokalen Verzeichnisdienst synchronisiert werden, können nicht in Entra-ID verwaltet werden
  • Die Verwaltung von Verteilerlisten und E-Mail-aktivierten Sicherheitsgruppen erfolgt in der Exchange- bzw. der Microsoft 365 Administration


Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Exchange Online: Schutzregel für E-Mail Weiterleitung

Vertikaler Bereich deaktiviert

EntityFrameworkCore.DbUpdateException: Could not save changes because the target table has database triggers. Please configure your entity type accordingly